Sie sind hier

Aktuelles

  • Veröffentlichung der Musikwirtschaftsstudie 2015

    Die unter anderem von der GVL getragene Studie „Musikwirtschaft in Deutschland“ wurde heute im Hamburger Rathaus vorgestellt. Mit ihr liegen nun erstmals fundierte Zahlen des musikwirtschaftlichen Gesamtmarktes mit seinen wichtigsten Teilsektoren vor.

    23.09.2015
  • Hinweis für Synchronschauspieler

    Gegenwärtig werden Synchronschauspieler im Verteilungsplan der österreichischen Verwertungsgesellschaft nicht berücksichtigt. Das gilt für alle Synchronschauspieler, also auch die GVL-Berechtigten. Wir stehen mit den österreichischen Kollegen im Dialog, um hier eine Änderung zu erreichen.

    10.09.2015
  • Die GVL auf dem Reeperbahn Festival am 25. September 2015

    Auch in diesem Jahr ist die GVL auf dem Reeperbahn Festival (23. bis 26. September 2015) mit einem Workshop in Hamburg vertreten.

    10.09.2015
  • GVL stellt sich am 22. September beim Berlin Music Meetup vor

    Das Weiterbildungsangebot DigiMediaL_musik, das am Berlin Career College der Universität der Künste angesiedelt ist, lädt am 22. September 2015 um 19 Uhr zum "Berlin Music Meetup – Speed Networking für selbstvermarktende Musikerinnen und Musiker" in das Haus Ungarn ein.

    09.09.2015
  • GVL für kulturelle Vielfalt und gegen Gewalt

    Kreativität lebt von Vielfalt. Vor diesem Hintergrund sieht die GVL fremde Kulturen – nicht nur in künstlerischer und musikalischer Hinsicht – als Bereicherung an. Die aktuellen Angriffe auf Flüchtlinge und Einrichtungen für geflüchtete Menschen verurteilen wir entschieden.

    28.08.2015
  • GVL steigert Gesamterträge in 2014 um 8,5 Prozent auf 163,4 Millionen Euro

    Die Gesellschaft zur Verwertung von Leistungsschutzrechten mbH (GVL) kann auf ein wirtschaftlich erfolgreiches Geschäftsjahr 2014 zurückblicken: Die Gesamterträge belaufen sich auf 163,4 Millionen Euro und damit 12,9 Millionen Euro (plus 8,5 Prozent) mehr als im Vorjahr.

    15.06.2015
  • GVL bei der Frankfurter Musikmesse 2015

    Die GVL ist am 15. und 16. April 2015 bei der diesjährigen Musikmesse in Frankfurt am Main vertreten. Am Mittwoch, den 15. April, nehmen zwei GVL-Vertreter am "Matchmaking" teil und stehen für individuelle Gesprächstermine zur Verfügung. Am Donnerstag, den 16. April, findet der Workshop "Die GVL – So profitieren Künstler" statt.

    13.04.2015
  • GVL-Website auf Englisch verfügbar

    Die Website der Gesellschaft zur Verwertung von Leistungsschutzrechten mbH (GVL) ist ab sofort auf Englisch verfügbar. Die GVL trägt damit ihrer verstärkt internationalen Ausrichtung Rechnung und bietet nun auch ihren ausländischen Berechtigten und anderen Interessierten detaillierte Informationen in englischer Sprache.

    02.04.2015
  • Künstler: Meldefristen für Vergütungen aus Italien und Österreich beachten

    Wenn Tonträger-Produktionen oder Filme und Serien, an denen Sie als Künstler mitgewirkt haben, in Italien und/oder Österreich genutzt werden und Sie uns die entsprechenden Rechte für diese Länder übertragen haben, empfehlen wir eine baldige Meldung Ihrer Mitwirkung an diesen Produktionen über das Online-Portal www.artsys.gvl.de.

    06.03.2015
  • Verteilung 2013 gestartet: GVL schüttet Vergütungen an Hersteller und Künstler aus

    Die Gesellschaft zur Verwertung von Leistungsschutzrechten mbH (GVL) startet die Ausschüttung für das Verteilungsjahr 2013. Die ersten Künstler erhalten somit noch vor Weihnachten die für sie berechneten Vergütungen. Bereits Anfang Dezember wurde mit der Auszahlung der Tonträgervergütungen an die Hersteller begonnen.

    19.12.2014

Seiten