Sie sind hier

Aktuelles

  • gvl artsys filmmusik online

    Ab sofort können Berechtigte ihre Mitwirkungen an Musikproduktionen in Filmen und Serien melden. Hierfür wurde das Portal gvl artsys filmmusik neu entwickelt.

    18.06.2014
  • GVL modernisiert Markenauftritt und Website

    Die Gesellschaft zur Verwertung von Leistungsschutzrechten mbH (GVL) tritt ab sofort mit einem neuen Logo und verändertem Corporate Design auf. Im Zuge der Designanpassung wurde auch die GVL-Website vollständig überarbeitet und inhaltlich erweitert.

    02.06.2014
  • Till Valentin Völger neu in den GVL-Beirat berufen

    Die Gesellschaft zur Verwertung von Leistungsschutzrechten mbH (GVL) begrüßt zum 1. Juni 2014 Till Valentin Völger in ihrem Beirat. Völger wurde von den Gesellschaftern der GVL, der Deutschen Orchestervereinigung (DOV) sowie dem Bundesverband Musikindustrie (BVMI) in den Beirat berufen; er löst dort Benjamin Dickmann ab.

    01.06.2014
  • Anpassung des bestehenden Wahrnehmungsvertrages für Tonträgerhersteller

    Die Gesellschaft zur Verwertung von Leistungsschutzrechten mbH (GVL) nimmt eine Anpassung ihres Wahrnehmungsvertrages für Tonträgerhersteller vor, um eine Reihe neuer Entwicklungen zu berücksichtigen.

    11.04.2014
  • Aufruf zur Unterstützung der Initiative "Creators for Europe"

    Im Kontext der öffentlichen Konsultation der Europäischen Kommission zum Urheberrecht in Europa haben europäische Musikurheber die Initiative „Creators for Europe“ mit dem Ziel ins Leben gerufen, Kreativschaffende und Befürworter des Urheberrechts zur Teilnahme aufzurufen.

    20.02.2014
  • GVL-Berechtigte wählen vier neue Vertreter in den Beirat

    Am 14. Februar 2014 fand im Intercontinental Hotel Berlin die vorgezogene Berechtigtenversammlung der Gesellschaft zur Verwertung von Leistungsschutzrechten mbH (GVL) statt.

    18.02.2014
  • 
Gesellschafterversammlung beschließt neue Fassung des Gesellschaftsvertrags

    Der Bundesverband Musikindustrie e.V. (BVMI) sowie die Deutsche Orchestervereinigung e.V. (DOV) als Gesellschafter der GVL haben eine Neufassung des Gesellschaftsvertrages beschlossen.

    12.02.2014
  • GVL sieht Einigung über PC-Vergütungen als „wichtigen ersten Schritt“

    Nach dreijährigen Verhandlungen haben sich die in der Zentralstelle für private Überspielungsrechte (ZPÜ) zusammengeschlossenen Verwertungsgesellschaften, darunter auch die Gesellschaft zur Verwertung von Leistungsschutzrechten mbH (GVL), mit den in den Verbänden BCH und BITKOM zusammengeschlossenen Herstellern und Importeuren von PCs in neuen Gesamtverträgen über die Höhe der Vergütungen für mittels Personal Computer erfolgte Vervielfältigungen zum privaten und sonstigen eigenen Gebrauch geeinigt.

    31.01.2014
  • GVL schüttet Vergütungen an Hersteller und Künstler aus

    Die Gesellschaft zur Verwertung von Leistungsschutzrechten mbH (GVL) hat in dieser Woche mit den Überweisungen der Tonträger-Vergütungen für das Verteilungsjahr 2012 an die Hersteller begonnen.

    20.12.2013
  • GVL zieht nächste Berechtigtenversammlung vor - Berechtigte wählen ihre Vertreter in den Beirat

    Am 14. Februar 2014 findet in Berlin die nächste Berechtigtenversammlung der GVL statt.

    13.12.2013

Seiten