Sie sind hier

Referent externe und interne Kommunikation (m/w)

Zur Unterstützung unserer Gruppe Kommunikation im Bereich Verwaltung suchen wir schnellstmöglich am Standort Berlin eine/n Referent externe und interne Kommunikation (m/w.)

Die GVL

Als weltweiter Dienstleister der Kreativbranche ist die Gesellschaft zur Verwertung von Leistungsschutzrechten mbH (GVL) auf dem Weg, eine der modernsten Verwertungsgesellschaften der Welt zu werden. Vom attraktiven Medienstandort Berlin aus sind wir Dienstleister und Dialogpartner für die großen Player der Branche wie Universal, Sony Music und Warner Music ebenso wie für 10.000 weitere Unternehmen und mehr als 140.000 ausübende Künstler. 

Seit 1959 vertreten wir unsere Berechtigten (Künstler, Hersteller und Veranstalter) in der Wahrnehmung ihrer Leistungsschutzrechte und setzen uns mit Kompetenz, Engagement und Verantwortungsbewusstsein dafür ein, dass diese für die Nutzung ihrer kreativen Leistungen angemessen vergütet werden.

Mit modernen Prozessen und innovativen IT-Technologien stellen wir uns derzeit komplett neu auf und suchen Menschen, die diesen Erneuerungsprozess der GVL aktiv mitgestalten möchten.

Ihre Aufgaben:

Die ausgeschriebene Tätigkeit umfasst Aufgaben der internen und externen Kommunikation, von Public Relations bis hin zu Marketing-Aktivitäten und dem Event-Management. Die zielgruppengerechte Aufbereitung fachspezifischer Themen aus dem Rechtemanagement für Musik- und Filmschaffende steht dabei im Mittelpunkt und muss online wie offline kreativ geplant und umgesetzt werden: 

  • Erstellung von Fach- und Pressetexten
  • Konzeption und Steuerung von integrierten Kommunikationsmaßnahmen
  • Event-Management
  • Beratung und Umsetzung von Kommunikationsanforderungen der Fachabteilungen
  • Weiterentwicklung der Content Strategie insbesondere im digitalen Umfeld
  • Pflege des Webauftritts
  • Aufbau und Pflege der Beziehungen zu Medienvertretern und Multiplikatoren
  • Pflege und Weiterentwicklung des Corporate Designs
  • Steuerung externer Dienstleister
  • Evaluation durchgeführter Maßnahmen
  • Übernahme von Vertretungsaufgaben innerhalb des Teams

Unsere Anforderungen:

  • Hochschulabschluss in einem für die Tätigkeit relevanten Ausbildungsgang wie z.B. Kommunikationswissenschaften, Public Relations, Marketing
  • 2-3 Jahre  Berufserfahrung im Bereich PR oder einer vergleichbaren Position
  • Die Fähigkeit, komplexe Sachverhalte zielgruppenadäquat in Wort und Sprache zu vermitteln
  • Sichere Beherrschung gängiger Bürosoftware sowie die Bereitschaft, sich in fachspezifische Software einzuarbeiten
  • Erfahrung im Umgang mit Content-Management-Systemen
  • Sehr gute Deutschkenntnisse sowie gute Englischkenntnisse
  • Selbstständiges und lösungsorientiertes Arbeiten
  • Organisationstalent, die Fähigkeit zur Teamarbeit und die Bereitschaft, flexibel auf wechselnde Anforderungen zu reagieren
  • Affinität zu den Bereichen Musik und Schauspiel, Verständnis von IT-Themen wären vorteilhaft, sind aber nicht Voraussetzung

Unser Angebot:

Eine herausfordernde und spannende Aufgabe in der Unternehmenskommunikation mit sehr guten Entwicklungs- und Fortbildungsmöglichkeiten in einem kollegialen Team.
Ein attraktives Gehalt und weitere zusätzliche Arbeitnehmervergütungen sowie eine angenehme Büroatmosphäre in Berlin Dahlem.

Bitte senden Sie uns Ihre aussagekräftige Bewerbung unter Angabe Ihres frühestmöglichen Eintrittstermins und Ihrer finanziellen Vorstellungen per E-Mail an Yvonne Kühner: bewerbung@gvl.de.

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!