Gesellschafterversammlung

Unsere Gesellschafter sind zu gleichen Teilen die deutsche Orchestervereinigung e.V. (DOV) für die Künstlerseite sowie der Bundesverband Musikindustrie e.V. (BVMI) für die Herstellerseite. Sie sorgen für die richtige Balance bei der GVL.

Die GVL ist als Gesellschaft mit beschränkter Haftung organisiert. Der gesetzliche Vertreter ist die Gesellschafterversammlung.

Gesellschaftervertreter der Deutschen Orchestervereinigung e.V. ist der Geschäftsführer der DOV, Herr Gerald Mertens. Gesellschaftervertreter des Bundesverbands Musikindustrie e.V. ist der Präsident des BVMI, Herr Prof. Dieter Gorny.

Gesellschaftsvertrag in Fassung vom 19. Dezember 2016

Liste der Gesellschafter

Die Berechtigten werden künftig von den Delegierten vertreten. Die Rechte der Delegierten werden bis zur ersten Wahl der Delegierten weiterhin vom Beirat wahrgenommen. Die Gesellschafterversammlung findet künftig in einem gemeinsamen Gremium mit den Delegierten statt: der Gesellschafter- und Delegiertenversammlung.