Sie sind hier

Aufsichtsgremium

Die GVL verfügt über ein Aufsichtsgremium, das von den Gesellschaftern gewählt wird.

Die GVL hat ein Aufsichtsgremium, das aus zwei Mitgliedern besteht. Diese werden von den Gesellschaftern der GVL gewählt.

Das Aufsichtsgremium ist ehrenamtlich tätig und hat neben eigenen Zuständigkeiten, wie beispielsweise den Abschluss, den Inhalt und die Beendigung von Repräsentationsvereinbarungen, die Tätigkeit der GVL und die Geschäftsführung zu überwachen. Das Aufsichtsgremium erstattet der Gesellschafter- und Delegiertenversammlung mindestens einmal jährlich Bericht über seine Tätigkeit.

Gerald Mertens wurde von der Deutschen Orchestervereinigung e.V. gewählt.
Mehr zu Gerald Mertens

Dr. Florian Drücke wurde vom Bundesverband Musikindustrie e.V. gewählt.
Mehr zu Dr. Florian Drücke

Zusätzlich wohnen dem Aufsichtsgremium der Vorsitzende der Gesellschafter- und Delegiertenversammlung  Herr Detlev Tiemann sowie sein amtlicher Stellvertreter aus der Gesellschafter- und Delegiertenversammlung Herr Dr. Henning Zimmermann als Gäste bei.