Gruppenversammlungen

Auf der Berechtigtenversammlung wählen die GVL-Berechtigten ihre Vertreter in ihren Gruppenversammlungen. In der Kategorie Künstler wird pro Gruppenversammlung ein Delegierter gewählt (insgesamt 12 Delegierte), in der Kategorie Hersteller je ein Delegierter in der Gruppenversammlung der Hersteller von Videoclips und je ein Delegierter in der Gruppenversammlung der Veranstalter sowie acht Delegierte in der Gruppenversammlung der Tonträgerhersteller (insgesamt 10 Delegierte). 

Gruppenversammlungen in der Kategorie Künstler

  • Dirigenten
  • Musikregisseure und künstlerische Produzenten
  • Instrumentalsolisten und „featured performer“ (Klassik)
  • Instrumentalsolisten und „featured performer“ (Pop)
  • Gesangsolisten
  • Rundfunk-Klangkörper (Rundfunksinfonieorchester, Rundfunkorchester, Rundfunkchöre, 
  • Rundfunkbigbands)
  • Sonstige Orchester
  • Chorsänger in sonstigen Chören und Tänzer
  • Studiomusiker
  • Schauspieler
  • Synchronschauspieler und künstlerisch Vortragende
  • Regisseure (außer Musikregisseure) und Urheber von Videoclips

Gruppenversammlungen in der Kategorie Hersteller

  • Hersteller von Videoclips
  • Veranstalter
  • Tonträgerhersteller